Landwirtschaftliches Unternehmen "Hermes"
Herstellung von organischen Düngermitteln auf der Basis vom Vermikompost

Kartoffel

Diese Pflanzenkultur ist im Hinblick auf Nährstoffversorgung am anspruchsvollsten. Die wichtigsten Stadien der Pflanzenentwicklung sind bei Kartoffeln der aktive Wachstum der Krautmasse und der Beginn der Knollenbildung. In diesen Stadien brauchen die Pflanzen höchste Mengen an Nährstoffen. Hier kommen organische Dünger mit wachstumsregulierenden Eigenschaften zum Einsatz: Humigran, Humisol-super, Humisol-super 06, Humisol-prima, Humisol-plus, Humiam 05.

  1. Saatbehandlung
  2. Längenwachstum, Pflanzenhöhe 7-10 cm
  3. Knospenbildung

I  Blattbehandlung
ІI Blattbehandlung

 
EMPFOHLENE AUSBRINGMENGEN 

Präparat

Gabe

In den Boden bei
gleichzeitigem Einbetten

Knollenbehandlung vor dem
Setzen*, l/T

1. Blattbehandlung (Pflanzenhöhe 7-10 cm), l/ha

2. Blattbehandlung
(Beginn der Knospenbildung), l/ha

Humigran

ab 300 kg/ha**

 

   

Humisol-super

4,0-8.0 l/ha 
(verdünnt 1:50)

8,0
(verdünnt 1:3)

2,0-3,0
(verdünnt 1:100)

2,0-3,0
(verdünnt 1:100)

Humisol-super 06

4,0-8.0 l/ha 
(verdünnt 1:50)

8,0
(verdünnt 1:3)

2,0-3,0
(verdünnt 1:100)

2,0-3,0
(verdünnt 1:100)

Humisol-prima

3,0-6.0 l/ha 
(verdünnt 1:70)

4,0
(verdünnt 1:8)

0,8-1,0
(verdünnt 1:250)

0,8-1,0
(verdünnt 1:250)

Humisol-plus

1,0-2,0 l/ha 
(verdünnt 1:200)

2,0
(verdünnt 1:15)

0,4-0,6
(verdünnt 1:500)

0,4-0,6
(verdünnt 1:500)

Humiam 05

 

0,3
(verdünnt 1:50)

0,07
(verdünnt 1:4000)

0,07
(verdünnt 1:4000)

* Die Knollen werden besprüht und mit einem Polyethylenfilm überzogen.
**Lokale Einbringung in den Boden mit dem Düngerstreuer der Legemaschine. Bei Blattbehandlung beträgt der empfohlene Volumen der Arbeitslösung 150 bis 300 l/ha.