Landwirtschaftliches Unternehmen "Hermes"
Herstellung von organischen Düngermitteln auf der Basis vom Vermikompost

Obstbäume


Die Behandlung von Setzlingen, Sämlingen und Pfropfreisern verbessert ihre Anheilung und  Verwurzelung. Die Verwendung von Humuspräparaten Humisol-super, Humisol-super 08, Humisol-prima, Humisol-plus, Humiam 06 in den Stadien der „roten Knospe“, nach der Blüte und im Haselnussstadium erhöht die Erträge und verbessert die Akkumulation von Vitaminen und Zucker in den Früchten und fördert die Entwicklung des Blattapparates.

Die Früchte sehen attraktiv aus und ihre Lagerfähigkeit wird verbessert.

  1. Behandlung des Pflanzgutes
  2. „Rote Knospe“
  3. Nach der Blüte
  4. „Haselnuss“

Wurzeldüngung

Blattdüngung

 

EMPFOHLENE AUSBRINGMENGEN

Gabe

Präparat 

Humivit

Humigran 1

Humisol-super

Humisol-super 08
Obst

Humisol-prima

Humisol-
plus

Humipas

Humiam 06

Dostatok

In den Boden bei
gleichzeitigem
Einbetten

600-900
kg/ha beim Setzen in die Pflanzlöcher

500-700
kg/ha beim Setzen in die Pflanzlöcher

10,0-12,0
l/ha 

10,0-12,0
l/ha 

4,0-4,8
l/ha 

2,5-3,0
l/ha 

от 25,0
l/ha 

 

Einbringung in in die Pflanzerde beim Verpflanzen von Setzlingen und Sämlingen

 

Bodenbehandlung vor dem Verpflanzen

Einweichen von Setzlingen und Sämlingen, sowie Pfropfreisern für 24 Stunden

 

 

0,6 l/100
Setzlinge

0,6 л/100
Setzlinge

0,3 л/100
Wurzel von Setzlingen

0,2 л/100
Wurzel von Setzlingen

 

 

0,01 l
/100       Setzlinge

 

 

(verdünnt    1:15)

Wurzel-behandlungen*(Gießen und Tröpfchenbewässerung)
2 bis 3 Mal

 

 

 

6,0-8,0
l/ha 

 

6,0-8,0
l/ha 

 

2,4-3,2
l/ha 
(verdünnt
1:180)

 

1,2-1,6
l/ha 
(verdünnt
1:400)

250-400
l/ha
(verdünnt
1:75,
nur
Gießen)

 

 

 

(verdünnt 1:75)

Blattbehandlung 2 bis 3 Mal 

 

 

 

 

6,0-8,0
l/ha 

 

6,0-8,0
l/ha 

 

2,4-3,2
l/ha 
(verdünnt
1:250)

 

1,2-1,6
l/ha 
(verdünnt
1:500)

 

0,1-0,5
l/ha 
(Volumen der Arbeitslösung
200-300
l/ha

 

 

(verdünnt 1:100)

* Bei Tröpfchenbewässerung wird die Ausbringmenge bis auf 12,0 l/ha (Humisol-super) und 2 l/ha (Humisol-plus) gesteigert.